Jörg Kühne

Wahlkreis: 0, Leipzig-Zentrum


Wahlslogan: Mit Sicherheit, AfD!

Persönliches

geboren in Leipzig, 51 Jahre, ledig, Krankenkassenverlagsangestellter, Stadtrat

Aus der Mitte für die Mitte

  • Sicherheitskonzepte für alle Kriminalitätsschwerpunkte wie z. B. „Hauptbahnhofsvorplatz“ und innerstädtische Parkanlagen.
  • Bau von Parkhäusern am Zentralstadion/an der Arena forcieren – Parksituation entschärfen.
  • Erhalt und Sanierung des Naturkundemuseums am traditionsreichen Standort!

Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit

  • Vandalismus und Graffitischmierereien konsequent und souverän bekämpfen!
  • Ordnungsamt und Stadtordnungsdienst personell stärken!
  • Keine Toleranz für jede Art von Extremismus!

Sylvia Deubel

Wahlkreis: 7, Leipzig-Altwest


Wahlslogan: KEINE RECHTSFREIEN RÄUME

Persönliches

geboren in Wurzen, 50 Jahre, Technikerin für Garten- und Landschaftsbau, verheiratet, zwei Kinder

Aufbruch für Leipzig-Altwest

  • Bezahlbaren Wohnraum in Lindenau und Leutzsch erhalten und erweitern.
  • Stärkung der Infrastruktur in den Ortschaften Burghausen-Rückmarsdorf und Böhlitz-Ehrenberg!
  • Fluglärm verringern – Ausgewogene Verteilung der Flugbahnnutzung.

Umweltschutz mit Sachverstand

  • Stadtgrün erhalten – Naherholung gewährleisten, Stadtklima verbessern!
  • Ordnungsvollzug stärken und durchsetzen.
  • EU-Richtlinien für CO2-Messstationen einhalten, alle Feinstaubverursacher berücksichtigen!

Gert Pasemann

Wahlkreis: 1, Leipzig-Nordost


Wahlslogan: Es reicht! POLITIKWECHSEL!

Persönliches

geboren in Leipzig, 67 Jahre, verheiratet, Veranstaltungsmanager

Leipzigs Nordosten stärken

  • Strukturstärkung der ländlichen Stadtteile!
  • Kriminalitätsschwerpunkt „Neustadt-Neuschönefeld“ durch Polizei verstärkt überwachen!
  • Angepasste Mieten – max. 30 % der Einkünfte.
  • Straßeninstandsetzung forcieren, Parken vor Schulen erleichtern!

Kein Wohlstand ohne Mittelstand

  • Senkung des Hebesatzes von Grund- und Gewerbesteuer!
  • Bürokratieabbau und stabile Rahmenbedingungen für unsere ortsansässigen Unternehmen.
 

Marius Beyer

Wahlkreis: 2, Leipzig-Ost


Wahlslogan: AfD gleich… Volkes Stimme

Persönliches

geboren in Leipzig, 20 Jahre, Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement, ledig

Leipzigs Osten stärken

  • Strukturstärkung der Ortschaften Engelsdorf/Mölkau!
  • Polizeirevier „Leipzig-Nordost“ (Schongauer Straße) reaktivieren!
  • Bau des „Mittleren Ringes Ost/Südost“ – Straßen entlasten, Wohnqualität der Anrainer verbessern.
  • Kriminalitätsschwerpunkt „Zweinaundorfer Straße“ durch Polizei verstärkt bestreifen!

Willkommenskultur für junge Familien

  • Bau von Kindertagesstätten und Schulen weiter gezielt forcieren!
  • Großzügige Förderung des Eigenheimbaus, insbesondere für junge Familien!
  • Spielplätze bauen und in Stand halten!

Tobias Keller

Wahlkreis: 3, Leipzig-Südost


Wahlslogan: Miteinander für Leipzig

Persönliches

geboren in Leipzig, 55 Jahre, Gas-Wasser-Installateurmeister, selbständig, verheiratet, drei Kinder, zehn Enkelkinder

Leipzig-Südost gestalten

  • Neue Nahversorgung „Lene-Voigt-Straße“ (Kaufhalle)
  • „Arthur-Polenz-Straße“ endlich sanieren!
  • „Grüne Welle“ für Kfz in der „Prager Straße“.
  • Einfamilienhausbau in Randlagen fördern.
  • kostenfreie Parkplätze in Stötteritz und Reudnitz-Thonberg erhalten, statt Parkraumbewirtschaftung.

Mit Konsequenz für Sicherheit

  • Kriminalität bekämpfen – Polizeipräsenz unterstützen!
  • Politischen Extremismus bekämpfen – Opferschutz statt Tätermotivation.
  • Illegalen Graffitischmierern das Handwerk legen!
  • Ordnung und Sauberkeit erhöhen.
 

Roland Ulbrich

Wahlkreis: 4, Leipzig-Süd


Wahlslogan: RECHT statt Links

Persönliches

geboren in Düsseldorf, 58 Jahre, seit 1992 in Leipzig, Rechtsanwalt, verheiratet

Recht und Ordnung für Leipzigs Süden

  • Courage gegen linke Gewalt
  • Nicht alles was bunt ist, ist gut – gegen wilde Graffiti!
  • Rechtsfreie Räume beseitigen!
  • Urbane Vermüllung bekämpfen!

Sicherheit und Sparsamkeit

  • Stadtordnungsdienst personell verstärken!
  • Keine Finanzierung für „Soziokulturelle Einrichtungen“!
  • Drogenhandel unterbinden – „Fixerstuben“ auflösen!
  • Städtische Finanzierung des Linksextremismus stoppen!

Siegbert Droese

Wahlkreis: 5, Leipzig-Südwest


Wahlslogan: Leipziger zuerst

Persönliches

geboren in Leipzig, 49 Jahre, Hotelkaufmann, verheiratet, vier Kinder, Abgeordneter (MdB)

Für den Südwesten

  • Areal am Adler neu gestalten.
  • Revitalisierung der vielen Industriebrachen!
  • Leipziger Radrennbahn langfristig entwickeln.
  • Keinen weiteren Rückbau der Ausfallstraßen!

Ordnung und Sicherheit

  • Null Toleranz für Extremismus und rechtsfreie Räume!
  • Vandalismus (Graffiti) bekämpfen!
  • Drogenhandel unterbinden!

Sozial ist, was Arbeit schafft

  • Wirtschaftsverkehr verbessern (Handwerkerparken)!
  • Gezielte Grundstücksvorhaltung für Firmenansiedlung.
  • Bürokratieabbau und stabile Rahmenbedingungen für unsere ortsansässigen Unternehmen!
 

Karl-Heinz Obser

Wahlkreis: 6, Leipzig-West


Wahlslogan: Das Recht hat Vorfahrt

Persönliches

geboren in Meißen, 71 Jahre, Diplom-Ingenieur, Fachschweißingenieur, Fraktionsgeschäftsführer AfD-Fraktion, geschieden, ein Kind

Leipziger Westen auf Kurs halten

  • Grünau und Miltitz als attraktive Wohnlagen ausgestalten.
  • Kriminalität und Verwahrlosungstendenzen entgegenwirken!
  • Dezentrale Versorgung der Bürger sicherstellen (Post, Sparkasse, Bibliotheken).
  • Kulkwitzer See als Naherholungsgebiet weiterentwickeln!

Ordnung und Sicherheit

  • Politischen Extremismus in die Schranken weisen!
  • Defiziten von Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit im Stadtgebiet offensiv entgegentreten!
  • Kriminellen Graffiti-Schmierern das Handwerk legen!

Christian Kriegel

Wahlkreis 8 (Leipzig-Nordwest)


Wahlslogan: Das Recht hat Vorfahrt

Persönliches

geboren in Leipzig, 62 Jahre, Ing.-Ökonom für Polygrafie, Stadtrat

Für Leipzigs Nordwesten!

  • Georg-Schumann-Straße den Magistralen-Charakter zurückgeben, Monotonie beenden und Ansiedlung von verschiedenen Einzelhandelsgeschäften fördern, Verkehrsführung für alle Verkehrsteilnehmer verbessern!
  • Lützschena-Stahmeln: neue Grundschule bauen, Gelände der alten Sternburgbrauerei zu attraktiven Wohngebieten umgestalten, Einkaufsmöglichkeiten schaffen!
  • Lindenthaler Hauptstraße endlich sanieren!
  • Nachhaltige und dauerhafte Maßnahmen zur Fluglärmreduzierung umsetzen!

Kinder sind unsere Zukunft

  • Kindergarten-Bauprogramm schnell umsetzen!
  • Sanierung und Neubau von Schulen forcieren!

Holger Hentschel

Wahlkreis: 9, Leipzig-Nord


Wahlslogan: Echt alternativ. Für Leipzig.

Persönliches

geboren in Leipzig, 34 Jahre, Büroleiter, Wirtschaftswissenschaftler B.Sc., Lebenspartnerschaft, ein Kind

Leipziger Norden stärken

  • Kriminellen Graffiti-Schmierern das Handwerk legen!
  • Faire Verteilung der Flugbahnnutzung – Fluglärm eindämmen!
  • Stärkung der Ortschaften Wiederitzsch/Seehausen!

Städtische Infrastruktur

  • Abschaffung der Umweltzone, keine blaue Plakette in Leipzig – Dieselfahrverbote verhindern!
  • Infrastrukturmaßnahmen gezielt und durchdacht durchführen (Straßensanierung, Breitbandausbau).
  • Leipzigs Jugend, unsere Zukunft: Bau von Kindertagesstätten und Schulen weiter gezielt forcieren!